Einzelnachhilfe im Landkreis Waldeck-Frankenberg

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Nachhilfe Bad Arolsen, Nachhilfe Volkmarsen, Nachhilfe Diemelstadt, Nachhilfe Twistetal, Nachhilfe Korbach, Nachhilfe Diemelsee, Nachhilfe Willingen (Upland), Nachhilfe Waldeck, Nachhilfe Vöhl, Nachhilfe Bad Wildungen, Nachhilfe Edertal, Nachhilfe Frankenberg (Eder), Nachhilfe Battenberg (Eder), Nachhilfe Burgwald, Nachhilfe Lichtenfels, Nachhilfe Allendorf (Eder), Nachhilfe Frankenau, Nachhilfe Haina (Kloster), Nachhilfe Hatzfeld (Eder), Nachhilfe Rosenthal, Nachhilfe Gemünden (Wohra), Nachhilfe Bromskirchen,
Infratest Bundesweite Elternbefragung über ABACUS Nachhilfe im Oktober 2012 -> ABACUS-Nachhilfe: Einzel-Nachhilfe zu Hause
Einzel - Nachhilfe zu Hause. ABACUS - Nachhilfe Noten verbessern. Klassenziel erreichen. Stofflücken schließen. Übertritt schaffen. Abschlussprüfung bestehen. Berufsausbildung meistern. Klassenarbeit bewältigen. Nachhilfe für alle Klassen und Schultypen. ABACUS-Nachhilfe : Einzelnachhilfe zu Hause

ABACUS - Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Einzelnachhilfe zu Hause


ABACUS-Nachhilfe steht seit 1992 für kompetente und häusliche Schüler-Nachhilfe

Einzelunterricht:
Ein Schüler - Ein Nachhilfelehrer

  • Flexible Unterrichtsgestaltung
  • Individuelle Zeiteinteilung
  • Nachhilfelehrer wird passend zum Schüler ausgewählt

 

Zu Hause:
Nachhilfe beim Schüler zu Hause

  • Lernen in gewohnter Umgebung
  • Zeitgewinn
  • Ständiger Kontakt zwischen Eltern und Nachhilfelehrer

 

Kompetenz:
Institutsleiter als durchgängiger Ansprechpartner der Eltern

  • Persönliches Beratungsgespräch vor Beginn der Nachhilfe
  • Erfahrene Nachhilfelehrer
  • Nachgewiesener Erfolg der ABACUS-Nachhilfe durch das Forschungsinstitut INFRATEST

Individuelle Förderung

„Zielgerichtetes Arbeiten, die Kinder dort abholen, wo sie stehen, behutsam das Vertrauen in die eigenen Kräfte mobilisieren, Lernfreude kultivieren - all das leisten Nachhilfe - Institute. Sie sind damit aus unserem Bildungssystem nicht mehr wegzudenken.“
(Prof. Dr. Gernot Barth, Erziehungswissenschaftler, Vortrag bei der Jahresversammlung der ABACUS - Nachhilfe - Institute)

Bildung und Eigenverantwortung - Die Bringschuld des Staates und die Holschuld der Eltern und Kinder

„In der Bildung müssen wir uns wieder auf die Bedeutung von Eigenverantwortung und Eigeninitiative besinnen.“
(Vortrag des Präsidenten des Deutschen Lehrerverbandes, Josef Kraus, auf der Gesamttagung der ABACUS-Nachhilfe-Institute)

Übermäßiges Spielen am Computer verschlechtert die Schulleistungen.

Bad Wildungen, Bad Arolsen, 02. April 2014 Das hören Kids bestimmt nicht gerne - und doch gibt es wissenschaftliche Hinweise auf einen direkten Zusammenhang zwischen dem Zeiteinsatz für Computerspielen und dem Zeiteinsatz für...

Mit Nachhilfe zu Erfolgserlebnissen in der Schule

Bad Wildungen, Bad Arolsen, 30. März 2014 Die Situation ist nicht selten, dass mit jeder weiteren schlechten Note das Selbstwertgefühl des Kindes in den Keller geht. Die Versagensangst nimmt zu und die Notenspirale dreht sich...

Wer viel lernt, braucht viel Schlaf.

Bad Wildungen, Bad Arolsen, 25. März 2014 Aus langjährigen Erfahrung kann Klaus Harich aus Bad Wildungen, Bad Arolsen bestätigen, was Hirnforscher schon lange wissen: Das Gehirn braucht nach großer, geistiger Anstrengung...

Aktuelle Nachhilfestudie aus dem Jahr 2013, weitere Ergebnisse:

Bad Wildungen, Bad Arolsen, 15. März 2014 Die Befragung von ABACUS-Nachhilfe-Schülern im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie belegt auch die Umfrageergebnisse von INFRATEST. "Ebenso haben sich bei allen Schülern...
Ihr ABACUS-Institutsleiter im Landkreis Waldeck-Frankenberg
Klaus Harich
05631 / 505 027

Als Institutsleiter und Vater kenne ich die vielen unterschiedlichen schulischen Probleme aus der Praxis. Krankheitsbedingte Lernprobleme, Pubertät, fehlende Motivation und vieles andere mehr können die Ursache dafür sein, dass Nachhilfe vorübergehend notwendig wird. Um wirkungsvoll auf den einzelnen Schüler eingehen zu können, biete ich deshalb häusliche Einzelnachhilfe an. Ich bin der Überzeugung, dass gerade hierdurch die Nachhilfedauer entscheidend verkürzt und dem Schüler effektiver geholfen werden kann.